Diese Folge ist inspiriert durch ein Gespräch das stattgefunden hat. Ich spreche über die Rolle des Tieres im Familiensystem. Außerdem gibt es einen kleinen Exkurs zum Thema Aufstellungsarbeit und was das ist. Außerdem möchte ich mit dir eine Erkenntnis teilen die in meinen Augen elementar ist. Bei allen übernommenen Themen die die Tiere für uns Menschen mit tragen darf die Seelenaufgabe des Tieres mit berücksichtigt werden, so dass in allen Veränderungsprozessen ein Fluss der Weiterentwicklung bestehen bleibt. Jeder Prozess zwischen Tier und Mensch ist individuell und folgt seinen eigenen Gesetzmäßigkeiten.
Viel Freude mit der Folge. Wenn du mir ein Feedback mitteilen möchtest freue ich mich über eine Nachricht.

Herzensgrüße, Mareen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.