MEINE TERMINE

Hier findet ihr alle Termine zu den Meditationen, Seminaren, die der Herz- und Bewusstseinsschulung und der eigenen Potenzialentfaltung dienen.

Meditation/Trance 2020

Meditation/Trance

weitere Termine folgen

Zeitablauf

von 17 bis ca 19 Uhr

Bring dir bitte ein Kissen, eine Decke und Wasser zum trinken mit. Die Meditation und Trance Einheit findet entweder im Liegen oder sitzen statt.

Organisatorisches

Ort: Innovativraum Hülptingsen, Vor den Höfen 34, 31303 Burgdorf/Hülptingsen

Teilnahmegebühren

25€ inkl. Mehrwertsteuer

Ich bitte dich um Anmeldung per Mail oder per Telefon, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Ich freu mich auf dich.

Herzverbindung Mensch Tier - 10.-11. Oktober 2020

Herzverbindung Mensch Tier

Dieser Kurs richtet sich an Tierhalter und Tiertherapeuten die eine tiefe Herzverbindung zu ihrem Tier und ihren vierbeinigen Patienten verwirklichen möchten.

Wir sind in unseren Verbindungen zwischen Mensch und Tier kopflastig. Häufig haben wir eine Vorstellung davon wie sich eine Herzverbindung anfühlt. Genau das ist das Problem. Der Kopf lässt uns glauben, dass wir die Herzverbindung längst verwirklicht haben.

Die Herzebene können wir ausschließlich über das Gefühl erfahren. Das Gefühl schließt immer eine körperliche Wahrnehmung mit ein, zum Beispiel ein Gefühl von Wärme im Brustkorb.

Das Herz funktioniert in seiner Kommunikation und Wahrnehmung anders als unser Verstand. Das Herz ist nicht logisch. Das Herz beherbergt unser größtes Potential. Das Herz ist die einzige Instanz in uns die Räume der Wandlung und der Heilung zur Verfügung stellen kann. Die Liebe ist der größte Katalysator.

In diesem Kurs möchte ich jeden Teilnehmer daran erinnern, wie es sich anfühlt im Herzen zu sein. Wie es ist aus dem Herzen zu leben und zu arbeiten, so dass sich eine tiefere Ebene der Begegnungsmöglichkeiten eröffnet. Wer als Tiertherapeut sein Herzpotential lebt wird eine neue Tiefe und Effektivität in seinem Leben erreichen.

Ich freue mich herzlich auf jeden Teilnehmer.

Kursinhalte

  • Sensitivitätsschulung
  • Herz- Kopfverbindung
  • Wandlung, Transformation von Glaubensmustern die dich hindern die Herzverbindung zu leben
  • Erweiterung des Herzfeldes
  • Vergrößerung der Selbstliebe
  • Meditationen
  • Zweierarbeit
  • Qi Gong

Organisatorisches

Ort: Innovativraum Hülptingsen, Vor den Höfen 34, 31303 Burgdorf

Zeitablauf: Samstag von 10 bis 16 Uhr / Sonntag von 10 bis ca 15 Uhr

Für Snacks, Kaffee und Tee ist während des Kurses gesorgt. Während der Mittagspause bitte ich die Teilnehmer sich selbst zu versorgen.

Teilnahmegebühren

295€ inkl. Mehrwertsteuer

In den Seminargebühren sind ein Skript und Audiodateien der Meditationen für zu Hause enthalten.

Eine Seelenreise durch die Göttin - 6. bis 10. September 2021

 

6. bis 10. September 2021 Glastonbury/Avalon

Die Energien Avalons, die Kräfte der Natur und die Liebe der Göttin wird dich auf deiner persönlichen Seelenreise leiten und begleiten. Du wirst mit den unterschiedlichen Aspekten der ursprünglichen Magie der Weiblichkeit in Verbindung gehen und dadurch deine vergessenen weiblichen Anteile wieder in dein Leben und Bewusstsein holen.

Jeder Mensch, egal ob Frau oder Mann, hat weibliche und männliche Aspekte in sich vereint.

Die Zeit der vermehrt männlichen Energien des Handelns und Denkens vergeht und es beginnt nun die Zeit in der die weiblichen Kräfte mehr an Bedeutung in uns gewinnen. Das Gefühl für deine weiblichen Energien kann dir helfen mit dir selbst in Verbindung und im Vertrauen zu bleiben, während des Prozesses der Wandlung und Veränderung die hier auf der Erde stattfindet. Das gesamte Potential deiner Seele darf sich entfalten und sichtbar werden.

Dieses Seminar beherbergt einen sehr großen Selbsterfahrungsanteil, daher möchte ich darauf hinweisen, dass Stabilität, Fähigkeit zur Selbstreflexion und Eigenverantwortung der Teilnehmer/innen vorausgesetzt wird.

Bitte bequeme und wetterfeste Kleidung mitbringen. Eine Sitzunterlage für die Zeit in der Natur wäre sinnvoll.

Ich freue mich darauf dich auf deiner Seelenreise begleiten zu dürfen.

Kursablauf + Organisatorisches

Ort: Seminarraum des Goddess House, Glastonbury (Groß Britannien)
Zeit + Ablauf:

Montag, den 06.09.2020:
Beginn um 9:30 Uhr mit einer Willkommens-Zeremonie in Avalon. Anschließender Besuch der Abbey in Glastonbury.

Dienstag, 07.09.2020:
Steinkreis in Stanton Drew und ein Ritual um in die Energien des Ortes einzutauchen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für die Stadt Wells oder die gemeinsame Begehung der Kathedrale.

Mittwoch, 08.09.2020:
Glastonbury White Spring, Chalice Well, Glastonbury Tor

Donnerstag, 09.09.2020:
Steinkreis Avebury und West Kennet inkl. Ritual

Freitag, 10.09.2020:
Übungen für die Integration der Erfahrungen in Glastonbury und am späten Nachmittag Verabschiedungsritual und beenden des Kurses im Goddess House.

Samstag, 11.09.2020:
Individuelle Abreise der Teilnehmer.

Weitere Infos:

  • Es wird zwischendurch Zeiten zur freien Verfügung geben, je nach der aktuellen Tagesform der Gruppe.
  • Ich erhalte bei der Organisation und der Durchführung des Seminares zeitweise Unterstützung von Katrin Knuepfer aus dem Goddess House.
  • Änderungen des Kursablaufes behalte ich mir vor.

Teilnahmegebühren:

895 €
(inkl. MwSt.), zzgl. An-/Abreise, Übernachtung und Verpflegung.

Bei der Buchung wird eine Anzahlung von 238€ fällig, zahlbar innerhalb von 14 Tagen.
Der Restbetrag von 657€ wird 6 bis 8 Wochen vor Reisebeginn fällig.
Ich empfehle den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Diese Reise findet im Sinne einer privaten Reisegemeinschaft statt. Innerhalb und außerhalb der Gruppe liegt die volle Verantwortung für Buchungen (Flug, Unterkunft), Einreisebedingungen und Handeln bei jedem persönlich.

Unterkunft

Das Buchen einer Unterkunft erfolgt durch jeden Teilnehmer eigenverantwortlich, beispielsweise über airbnb.de (private Anbieter) oder bei einem Hotel-Buchungsportal wie booking.com.

An- und Abreise

Die An-und Abreise ist von den Teilnehmern selbst zu organisieren. Zielflughafen ist Bristol (BRS). Der Transfer vom Flughafen nach Glastonbury dauert per Taxi circa 30 min, per Bus circa 2 Stunden.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Das Herz der heiligen Odilie - 2021

15. bis 19. September 2020, Elsass/Ottrott

In diesem Kurs werden wir uns auf eine innere Reise in Begleitung mit der heiligen Odilie und den besonderen Energien des Ortes begeben.

Es warten Tage des Erkennens, des Wandels und des Loslassens auf jeden Teilnehmer. Ebenso das Hineinfühlen und das eigene Hineinwachsen in das sehende und mitfühlende Herz.

Es werden sensitive und mediale Wahrnehmungsschulungen in der Natur, mit den Naturwesen und -kräften in den Kurs eingebettet sein.

Wir werden mit der Liebe und Weisheit der Odilienquelle, mit der Weisheit der Linden, der Tränenkapelle, der Engelskapelle, der heiligen Odilie, den Kraftorten um den Odilienberg, mit dem Jardin de Merlin und eventuell mit der Grotte aux fées in Verbindung gehen. Die Änderung der Orte und des Ablaufes behalte ich mir vor.

Dieses Seminar beherbergt einen sehr großen Selbsterfahrungsanteil, daher möchte ich darauf hinweisen, dass Stabilität, Fähigkeit zur Selbstreflexion und Eigenverantwortung der Teilnehmer vorausgesetzt wird.

Ich freue mich auf liebe- und lichtvolle Herztage.

Kursablauf + Organisatorisches

Ort: Seminarraum der Hôtellerie Mont Sainte-Odile, 67530 Ottrott (Frankreich)
Zeit: Dienstag, 15.9. 2020 bis Freitag, 18.9.2020, 9:30 Uhr bis 18:00, Samstag, 19. 9.2020, 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Weitere Infos:

  • Die einzelnen Kurstage werden je nach Wetterlage und nachdem, was die Gruppe benötigt, aufgeteilt sein, in Meditationen, Qi Gong, Zweierarbeit, Trance-Heilung, intuitives Schreiben und Entdecken von Kraftorten mit Ritualen.
  • Voraussichtlich werden wir auch stundenweise die Zeit in einem Seminarraum verbringen und arbeiten.
  • Bitte bequeme und wetterfeste Kleidung mitbringen.
  • Eine Sitzunterlage für die Wahrnehmungsschulung in der Natur wäre sinnvoll.

Teilnahmegebühren:

620 €
(inkl. MwSt.), zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Zur Sicherung des Platzes bitten wir um eine Anzahlung von 80 €.
Der Restbetrag wird vier Wochen vor Kursbeginn fällig.

Unterkunft

Die Zimmerbuchung erfolgt über mich. Bitte bei Anmeldung angeben, ob ein EZ oder DZ gewünscht ist.

EZ/HP 105 € pro Zimmer und pro Tag
DZ/HP 156 € pro Zimmer und pro Tag

Hôtellerie du Mont Sainte-Odile
67530 Ottrott/Elsaß

An- und Abreise

Die An-und Abreise ist von den Teilnehmern selbst zu organisieren.

Vision des Herzens

13. bis 16. Mai 2020 – Insel Rügen, Sellin

In diesem Kurs werden wir Verbindung mit der Vision unseres Herzens aufnehmen. Welche Vision für dein Leben und/oder für ein Projekt darf aus deinem Herzen aufsteigen? Was möchte dir dein Herz sagen und zeigen? Welche Blockierungen, welche erlernten und übernommen Glaubensmuster halten dich in alten Strukturen fest? Was möchte gesehen werden? Welche alten Anteile möchten geheilt und verabschiedet werden?

All das sind Fragen, denen wir nachgehen und nachspüren werden, sodass dein Herz seine Schätze dir selbst zeigen und offenbaren kann.

Es werden sensitive und mediale Wahrnehmungsschulungen in der Natur, mit den Naturwesen und -kräften in den Kurs eingebettet sein, die uns in der Beantwortung der Fragen unterstützen.

Wir werden gemeinsam geführte Meditationen, Zweierarbeit, Trance-Heilung, Rituale an Kraftorten, Qi Gong- und Atemübungen erleben, um wieder tief mit uns selbst in Kontakt zu kommen, sodass die Wunder unseres Seins aus der inneren Tiefe aufsteigen dürfen.

Ich freue mich auf achtsame, liebevolle und herzberührende Begegnungen miteinander.

Kursablauf + Organisatorisches

Ort: Seminarhaus Victoria, Gartenstraße 3, 18586 Ostseebad Sellin
Zeit: Mittwoch, 13.5.2020 bis Freitag, 15. 5.2020, 9:30 Uhr bis 18:00,
Samstag, 16. 5.2020, 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Weitere Infos:

  • Die einzelnen Kurstage werden, je nach Wetterlage, aufgeteilt sein in Meditationen, Zweierarbeit und Entdeckung von Kraftorten der Insel Rügen.
  • Bitte bequeme und wetterfeste Kleidung mitbringen.
  • Während des Seminars stehen Kaffee, Tee, Wasser und Snacks zur Verfügung.
  • In den Mittagspausen bitten wir die Kursteilnehmer, sich z. B. in der umliegenden Gastronomie selbst zu versorgen.

Teilnahmegebühren:

620 €
(inkl. MwSt. + Tagungspauschale)

Zur Sicherung des Platzes bitten wir um eine Anzahlung von 50 €.
Der Restbetrag wird vier Wochen vor Kursbeginn fällig.

Unterkunft

Wir bitten die Teilnehmer sich persönlich um ihre Unterkunft zu kümmern. Für die Kosten der Unterkunft kommen die Teilnehmer selbst auf. Empfehlung: Im Seminarhaus Victoria stehen Wohnungen zur Verfügung. Frühstück im Hause kann dazu gebucht werden. Bei Fragen zu anderen Unterkunftswünschen stehe ich gerne zur Verfügung.

http://www.hausvictoria.de/
info@hausvictoria.de
Frau Sylvia Landsberg

An- und Abreise

Die An-und Abreise ist von den Teilnehmern selbst zu organisieren.

Der nächstgelegene Bahnhof auf der Insel Rügen ist in Binz und liegt 12 km (ca. 16 Minuten mit dem Auto) von Sellin entfernt. Der Flughafen Berlin ist ca. 300 km, der Flughafen Hamburg 282 km, der Flughafen Rostock-Laage ist 135 km entfernt.

Die Wintersonnenwende

Die Wintersonnenwende – das Alte abschließen und das Neue begrüßen

An diesem Tag werden wir in das Erlebte des Jahre eintauchen und die Weisheiten daraus in uns integrieren.
Danach werden wir uns dem neunen Jahr zuwenden, den Möglichkeiten und Chancen der eigenen Herzentwicklung.
Es wird für jeden einzelnen Teilnehmer eine Botschaft aus der geistigen Welt für seinen weiteren lichtvollen Weg geben.
Der Tag wird individuell gestaltet je nach Gruppenkonstellation mit Qi Gong, Meditation, Zweierarbeit und Trance Heilung.

Termine

Organisatorisches

Ort: Innovativraum Hülptingsen, Vor den Höfen 34, 31303 Burgdorf/Hülptingsen

Zeitablauf: 10 bis ca 16 Uhr

Teilnahmegebühren

100€ inkl. Mehrwertsteuer pro Teilnehmer

Ich freue mich auf dich.

Bitte gib im Betreff folgendes an: Reservierung und den Namen der Veranstaltung.

MEINE LEISTUNGEN

Unter diesen beiden Punkten könnt ihr eine Idee davon bekommen, was sich hinter der sensitiv-medialen Heilarbeit/Meditation versteckt. Gleichzeitig könnt ihr überprüfen, ob eure gefühlten Vorstellungen und Erwartungen mit den Leistungen, die ich anbiete übereinstimmen. Viel Freude beim Lesen und Herausfinden!