In dieser Folge spreche ich wie es ist den Seelenweg des Tieres zu respektieren. Das ist am besten verständlich und nachfühlbar wenn du eine Verbindung zu deinem Herzen und Seele hat. Ich nehme dich heute ein bißchen in meine Erlebnisse, Erfahrungen und Sichtweisen in den Prozess mit meinem eigenen Pferd hinein.
Ich wünsche dir ein offenes Herz und einen freien Geist beim Anhören der Folge.
Wenn du mir deine Sichtweise und Erfahrung mitteilen möchtest freue ich mich über eine Nachricht.
Herzensgrüße, Mareen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.