In dieser Folge habe ich Annika Bobeth zu Gast. Das Gespräch findet an einem sehr besonderen Platz in der Natur statt. Annika hat vor Jahren ein Steinlabyrinth erbaut. Wir haben darüber gesprochen wie die Labyrinth Idee in Annikas Leben gekommen ist und wie es dazu kommen konnte das sie ihren Traum in der Wirklichkeit entstehen lassen konnte. Außerdem haben wir uns darüber ausgetauscht wie die Begehung des Labyrinths dich in deiner eigenen Selbstentwicklung unterstützen und begleiten kann. Der Weg durch das Labyrinth in den Mittelpunkt kann dich zentrieren, dich in Kontakt mit deinem inneren Frieden bringen und neue Erkenntnisse und Sichtweisen können sich zeigen. Viel Freude beim Anhören. Ich freue mich auf dein Feedback zu dieser Folge. Du kannst mir eine Nachricht an info@zeitlos-einfach-sein.de senden.
Mehr Informationen zum Labyrinth und zu Annika Bobeth findest du auf ihrer Internetseite www.das-labyrinth.com oder schreibe Annika eine Mail wenn du einmal eine Labyrinthbegehung machen möchtest info@feuerherzen.com

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.