Beiträge

In der heutigen Folge habe ich eine Schweizer tierärztliche Kollegin Cayra Arcangioli zu Gast. Cayra führt eine tierärztliche Praxis für Homöopathie in Aesch.
Dich erwartet ein offenes, ehrliches und tiefes Gespräch.
Cayra teilt mit dir ihren Weg von einer klassischen arbeitenden Tierärztin zu einer Vet-Homöopathin in eigener Praxis.
Zu ihrer Praxisarbeit gesellt sich noch ein weiteres Herzensprojekt, die Seminararbeit „Achtsamkeit mit deinem Tier“. Cayra ist in dieser Arbeit sehr wichtig, dass die Tierhalter sich selber wahrnehmen und sich bewusst werden welche Erwartungen sie an ihr Tier haben. Die eigene bewusste Achtsamkeit ist ein Türöffner für die Verbindung zum Tier. Sie teilt sofort umsetzbare Techniken, so dass du sie in deinen Alltag integrieren kannst.
Wenn diese Information zu dem Seminar deine Neugierde geweckt hat dann hast du vom 10. bis 11. September 2022 noch die Möglichkeit an dem Seminar teilzunehmen. Schau gerne auf ihrer Internetseite vorbei.

Außerdem haben wir über die Thematik gesprochen, dass Therapeuten nicht über die Prozesse des Sterbens erhaben sind, sondern das sie Menschen sind mit Gefühlen und sie die gleichen Herausforderungen erleben wie jeder Tierhalter/in. Cayra teilt ihren persönlichen Verabschiedungsprozess mit ihrer Katze.

Nun wünsche dich dir viel Freude mit unserem Gespräch. Wenn du neugierig auf Cayras Arbeit bist schau sehr gerne auf ihrer Webseite vorbei. Du findest ihre Seite in den Shownotes.
Über ein Feedback zu der Folge freue ich mich. Schreib mir gerne ein Mail an info@zeitlos-einfach-sein.de oder folge mir auf Instagram @zeitloseinfachsein.
Wenn du dich für meine Arbeit interessierst schau gerne auf www.zeitlos-einfach-sein.de vorbei.


Herzliche Grüße, Mareen

In der heutigen Folge möchte ich mit dir eine weitere Meditation teilen. Du tauchst heute in deine Herz- und Seelenwärme ein, die die Fähigkeit besitzt dich zu nähren und gleichzeitig in ihrer sanften Energie bewusst und unbewusst aufgebaute Mauern um dein Sein und dein Herz zum Bröckeln bringen kann.
Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Meditation.
Wenn du mir ein Feedback geben möchtest freue ich mich von dir zu lesen.

Vielen Dank an Andreas Hoegel für die zur Verfügung gestellte Musik während der Meditation: Solfeggio 963 HZ – Light

Herzensgrüße, Mareen

Diese Folge ist inspiriert durch ein Gespräch das stattgefunden hat. Ich spreche über die Rolle des Tieres im Familiensystem. Außerdem gibt es einen kleinen Exkurs zum Thema Aufstellungsarbeit und was das ist. Außerdem möchte ich mit dir eine Erkenntnis teilen die in meinen Augen elementar ist. Bei allen übernommenen Themen die die Tiere für uns Menschen mit tragen darf die Seelenaufgabe des Tieres mit berücksichtigt werden, so dass in allen Veränderungsprozessen ein Fluss der Weiterentwicklung bestehen bleibt. Jeder Prozess zwischen Tier und Mensch ist individuell und folgt seinen eigenen Gesetzmäßigkeiten.
Viel Freude mit der Folge. Wenn du mir ein Feedback mitteilen möchtest freue ich mich über eine Nachricht.

Herzensgrüße, Mareen

In dieser heutigen Folge möchte ich mit dir eine Meditation teilen die dir einen Vorgeschmack auf meinen Onlinekurs Herzverbindung Mensch Tier gibt.
Du baust zu erst eine Verbindung für dein Herz auf und öffnest dich für die Verbindung zu deinem Tier.
Dieser ganze Prozess wird eingehüllt mit dem kosmischen Herzen der Liebe, welches uns alle umgibt. Wir haben häufig kein Bewusstsein darauf.
Wenn du dich in dieses Bewusstseinsfeld hineinfallen lassen kannst kann deine Verbindung zu deinem Tier neu ausgerichtet werden und alte belastende Erfahrungen können abfließen.
Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Meditation, dass eure Herzen berührt werden mögen.
Wenn du mir deine Erfahrungen mitteilen möchtest freue ich mich von dir zu lesen.
Herzensgrüße, Mareen

Du kannst dich noch bis zum 2. September 2021 zu meinem fünfwöchigen Onlinekurs Herzverbindung Mensch Tier anmelden.
Dich erwarten: Atemübungen, Meditationen, Qi -Gong und 3 Live Meeting. Du hast einen lebenslangen Zugang zu den Inhalten. Deine Investition beträgt 333€

Vielen Dank an Onitani für die zur Verfügung gestellte Musik während der Meditation:

Onitani – Herzfeld Öffnen (erschienen im Schirner Verlag) <
https://www.onitani.com/de/

In dieser Folge möchte ich mit dir in das Thema Vergebung eintauchen. Vergebung für dich selbst kann ein Schlüssel zu deinem Herzraum sein. Das Thema Vergebung ist ein Teil des Onlinekurses Herzverbindung Mensch Tier.
Ich möchte dir ein paar Tipps geben wie du dich für deine Vergebungskraft öffnen kannst und sie in deine Vergangenheit fließen lassen kannst, so dass Frieden in dir entstehen kann, so dass sich einen neue Tür in deinem Herzen im Jetzt öffnen kann.
Ich wünsche dir viel Freude beim Anhören der Folge.
Wenn du mir ein Feedback geben möchtest schreib mir sehr gerne eine Mail.


Herzensgrüße, Mareen